Faserstäbe & Kern-/Mantelstäbe

SUMITA Glasfaserstäbe
SUMITA Kern-/Mantelstäbe

SUMITA Glasfaserstäbe haben eine Doppelstruktur aus Kern und Mantel, ähnlich wie bei einer optischen Glasfaser, sind jedoch nicht flexibel.

SUMITA Glasfaserstäbe können bei der Herstellung kundenspezifisch geformt werden.
So kann der Stab gebogen, und/oder die Endstücke verjüngt werden.

Vorteile

Vier verschiedene Arten von Stäben sind verfügbar (Glasstab, Einzelfaserstab, Glasfaserstäbe und Kegel). Alle besitzen exzellente  Eigenschaften in den Bereichen Transmission auf kurzer Strecke, sowie Hitzebeständigkeit

  • Glasstab: Einzelner Glasstab aus SUMITA Gläsern.
  • Einzelfaserstab: Einzelner Glasfaserstab aus SUMITA Fasern.
  • Glasfaserstab: SUMITA Glasfasern zu einem Stab verschweißt.
  • Glasfaserkegel: SUMITA Glasfaserstäbe mit konischer Form.

Spezifikationen

Form

Glasstab

Einzelfaser Stab

Glasfaserstäbe

Kegel

Material

SUMITA Gläser

SOG-70S

SOG-70

NA

je nach
Material

0.57

Anzahl Fasern

1

1

1,900 - 1,950

Äußerer Durchmesser

φ 0.5 - 10

φ 1 - 10

φ 2 - 13

φ 1.5 - 13

Länge

2 - 900 mm

2 - 1,000 mm

2 - 300 mm

10 mm - je nach Absprache

Creating the big picture.together.

SUMITA Optical Glass - seit über einem halben Jahrhundert
setzen wir Maßstäbe in den Bereichen Optisches Glas,
Faseroptik und Funktionsglas.
Mit Ihnen, unseren Partnern und Kunden.