Focusrod®

FOCUSROD®
Gradient Index (GRIN) Rod Linse

Beginnend in der Mitte der optischen Achse, nimmt der Brechungsindex des FOCUSROD radial allmählich ab.

Trotz der Tatsache, dass es sich beim FOCUSROD um eine „Einzel-Linse“ handelt,
ist die Abbildungsqualität extrem hoch.

Aufgrund der planen Endfläche ist der FOCUSROD ideal für dünne Endoskope.
Der Gradientenindex des FOCUSROD entsteht durch den Austausch von Silberionen und Alkaliionen.

Vorteile

  • großer Betrachtungswinkel
  • kleine chromatische Aberration
  • geringer Durchmesser
  • RoHS-konform
  • flache Stirnfläche, deswegen gut als Objektivlinse
    für Endoskope mit dünnerem Durchmesser geeignet
Verfügbarkeit (Kundenspezifisch)  
Durchmesser Ø 0.15 ~ 0.80 mm
Arbeitsabstand 0.04 ~ 50 mm
Winkel 50 ~ 90°

 

 Typ 

FR-80 

FR-70 

FR-65 

Durchmesser 

0.350+0/-0.005 

0.350+0/-0.010 

0.350+0/-0.010 

Länge 

0.732±0.050 

0.762±0.050 

0.780±0.050 

Auflösung 

>400LP/mm (Mitte), >150LP/mm (Rand)

Vergrößerung 

1:23 

1:20 

1:18 

Winkel 

80±2° 

70±2° 

65±2° 

Arbeitsabstand 

5.0 mm 

Bildwölbung 

< 40μm 

< 30μm 

< 25μm 

Chromatische Aberration 

< 15μm 

Kern Brechnungsindex 

ca. 1.674 

ca. 1.665 

ca. 1.660 

Konvergenz Parameter 

ca. 2.21 

ca. 2.11 

ca. 2.08

 

Creating the big picture.together.

SUMITA Optical Glass - seit über einem halben Jahrhundert
setzen wir Maßstäbe in den Bereichen Optisches Glas,
Faseroptik und Funktionsglas.
Mit Ihnen, unseren Partnern und Kunden.